Kartentausch – O und C

Es wird immer schwerer, sich etwas einfallen zu lassen… aber wenn man die anderen Tauschkarten sieht ist man erstaunt, was die Teilnehmerinnen draus machen.

Ich erinnere mich nicht, wie die Idee zustande kam, denn ich hatte keinerlei orientalischen Stoff. Aber Orientalische Couch war das Thema, das umgesetzt werden sollte. Das eine Stück Stoff war indisch angehaucht, das andere eher Jugendstil. Und wie sollte man eine Couch nähen? Kleine Fitzelchen, kaum sichtbar unterm Nähmaschinenfuß, mit unregelmäßigen Stichen verrutschend aufgenäht?

Letzten Endes wurde die Couch raum kartenfüllend abgesteppt und ein Vorhang blickverbergend über die Szene gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.