Stricken

Da der Loop fertig ist- nach einigen Reihen wiederauftrennen, damit er nur einmal um den Hals geht, und nun richtig schön warm anliegt – habe ich ein neues Strickprojekt begonnen. Ein Pullover mit Lochmuster soll es werden. Auch da sind die Anfangshürden überwunden und das Musterstricken erfolgt auswendig.
Was für eine Wohltat! Was für ein angenehmer Wechsel zwischen Spannung und Entspannung für das Gehirn.
Ich habe früher schon gestrickt: eineTrachtenweste, Pullover mit Rundpassen, einige Sommer- und Winterpullover. Damals waren die Abende mit dieser Tätigkeit gut ausgefüllt. Und ich kann sagen – dieses Rezept wirkt auch heute wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.