Kartentausch – Farbe türkis

Jeden Monat wieder versuche ich, bei dem Kartentausch der Quiltfriends mitzumachen. Es klappt nicht immer. Auch jetzt befindet sich die Arbeit in der Phase, in der noch alles schiefgehen kann.

Aber von Anfang an: Zuerst war die Suche nach einem geeigneten Stoff, dann das Finden einer Idee, wie man das Material interessant verarbeiten könnte. Und schließlich dann die Entscheidung.

Die vorhandenen Stoffe eigneten sich für Meshwork. Anleitung und Zubehör war bereits vorhanden, also ging es los. Zuerst werden Bänder gemacht.

Danach gab es mehrere Misserfolge beim Versuch, sie zu verweben. Mittlerweile verstehe ich, dass sie Dicke der Stoffe beim Weben berücksichtigt werden muss. Bei vorherigen Versuchen war alles verbogen gewesen.

Als schließlich alle Streifen gerade lagen, ergab sich die Frage,  wie das Werkstück  unter die Maschine zu kriegen war, und als sich das ergeben hatte, war eine kreative Pause nötig.

 

Zwei Tage später: rechtzeitig fertig geworden und geglückt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.